Sie planen Ihren Ausflug in Gruppen im wildromantischen Schiefergebirge? Wir bieten eine auf Ihre Ansprüche abgestimmte Führung oder Tagestour sowie zum Umfeld des Technischen Denkmals „Historischer Schieferbergbau Lehesten“.

Darüber hinaus können Sie auch unter fachkundiger Leitung sowie nach Voranmeldung den Thüringischen Schieferpark Lehesten sowie das angrenzende Naturschutzgebiet in Gruppen erkunden.



So könnte Ihr Besuch verlaufen

  • Treffpunkt auf dem Zechenplatz mit Führung durch die nicht öffentlichen Funktionsgebäude
  • Selbstständige Besichtigung des frei zugänglichen Modelldorfes (Schiefereindeckungen en miniature)
  • Kurzwanderungen auf dem Geopfad um den Göpel (1km) oder auf dem Geopfad „Historischer Schieferbergbau“ (4km) am „Schiefersee“
  • Likörverkostung „Blauer Schiefer“
  • Bratwurstbraten
  • „Triff den Bergmann“ | mit ehemaligen Bergleuten im Gespräch – Berichte sowie Filmaufnahmen (ca. 15min) in der Hängebank am SchachtIV-Förderkomplex zum untertägigen Schieferbergbau (nach Voranmeldung)