Das Gelände des Technischen Denkmals einschließlich Modeldorf kann selbstständig besichtigt werden. Der Zugang zu den historischen Funktionsgebäuden, wie der europaweit einmaligen Göpelschachtanlage und der authentischen Doppelspalthütte ist jedoch nur im Rahmen einer öffentlichen oder gebuchten Führung mit unseren Museumsführern möglich.

Während der täglichen Führungen sind auch die Schlagbäume für Parkmöglichkeiten auf dem Zechenplatz direkt vor der Kasse in der Mannschaftskaue geöffnet. Wer längere Wanderungen in die Umgebung plant sollte jedoch auf den vorgelagerten Parkplätzen sein Fahrzeug abstellen, da der Zechenplatz vor und nach dem täglichen Führungsbetrieb verschlossen werden muss.


Die Museumsführer des Technischen Denkmals stehen für Sie zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

Führungszeiten von April bis Oktober

Montag:
Dienstag bis Donnerstag:
Freitag
Sonnabend/Feiertage:
Sonntag
nur auf Voranmeldung
10.00 Uhr und 13.00 Uhr
10.00 Uhr
10.30 Uhr und 14.00 Uhr
14.00 Uhr

Bei Besuchergruppen über 8 Personen bitten wir um Voranmeldung.
Vielen Dank!

Gruppenführungen (15 Personen) sind außerhalb dieser Öffnungszeiten und auch in den Monaten November bis März nach vorheriger Vereinbarung möglich.



Eintrittspreise >>>

Buchung >>>